Kontakt:
Kübra Gümüşay

c/o Hanser Berlin – Lehrter Straße 57, Haus 4, 10557 Berlin

Büro betreut von Julia Obermann

office@guemuesay.com
Bürozeiten: dienstags 9.00 – 13.00 + donnerstags 9.00 – 13.00

Bei Interviewanfragen, Lesungen und alle anderen Fragen zu meinem Buch “Sprache und Sein”
hilft Ihnen gerne mein Verlag weiter:

Hanser Berlin

Thomas Rohde
thomas.rohde@hanser.de, +49 30 252 948 015

Kübra Gümüşay

journalist, columnist and author of this blog. a turkish-german muslim juggling politics, feminism, cyberculture and life between germany, istanbul, oxford & the world.

Comments

  • May 4, 2010
    reply

    Wenn du das Video zu “Buttons” magst, könnte dir auch das hier gefallen: http://www.youtube.com/watch?v=8pbdLqTh_x4

  • May 6, 2010
    reply

    Oh ja, tolles Video! Lieben Dank, Oskar! :)

  • May 15, 2010
    reply

    hab grad trial zu “Kiz kardesim” (Mommo),gesehen,kaum ein wort verstanden,außer tamam^^ daher meine anfrage.gibts den auch in deutsch?oder wird er erst in türkische kinos kommen?ich steh auf kurzfilme,aber wär cool wenn die quellen oder empfehlungen auch in deutsch gebe.

    lg,
    marjory

  • May 15, 2010
    reply

    Hallo Marjory,

    super, “tamam” ist doch schon mal was. :)
    “Mommo” ist kein Kurzfilm, sondern von normaler Spielfilmlänge. Den Film gab es nur in den Kinos. Doch da er mittlerweile auf vielen deutschen Filmfestivals lief, bin ich mir sicher, dass es ihn auch mit deutschen Untertiteln gibt. Die Webseite, die ich verlinkt habe, gibt es auch auf Englisch: http://www.mommofilmi.com/v2/eng/index.asp
    Und ich hab jetzt mal kurz gesucht – die DVD konnte ich bisher nicht finden, aber -psst! – im Internet sollte es ihn mit englischen Untertiteln.
    Hoffe, das hilft dir! :)
    Liebe Grüße,
    Kübra

Post a Comment