Kontakt:
Kübra Gümüşay

c/o Hanser Berlin – Lehrter Straße 57, Haus 4, 10557 Berlin

Büro betreut von Julia Obermann

office@guemuesay.com
Bürozeiten: dienstags 9.00 – 13.00 + donnerstags 9.00 – 13.00

Bei Interviewanfragen, Lesungen und alle anderen Fragen zu meinem Buch “Sprache und Sein”
hilft Ihnen gerne mein Verlag weiter:

Hanser Berlin

Thomas Rohde
thomas.rohde@hanser.de, +49 30 252 948 015

Kübra Gümüşay

FRAGEN IM FERNSEHEN

Eva hat Abdul Zuhause besucht, hat mit seiner Schwester ein Kopftuch anprobiert, ist mit ihm durch Berlin gelaufen, in eine Moschee und hat neugierig Fragen gestellt. Miteinander sprechen, einfach mal aufeinander zugehen, einfach mal den Menschen im Gegenüber sehen. Das ist schön.
Darüber haben dann Franziska, Eva und ich im Münchner Klub Konkret Studio geredet. Ein großartiger Tag war das. Danke!(Und heute Morgen sprach ich im DeutschlandRadio Kultur darüber, dass Islamophobie mehr ist als nur eine Angst vor eine Religion: Klick zum Nachhören!)

journalist, columnist and author of this blog. a turkish-german muslim juggling politics, feminism, cyberculture and life between germany, istanbul, oxford & the world.

Comments

  • October 5, 2012
    reply

    Tolle Sendung, nette Moderatorinnen ;) gefällt mir!

    Und du hast mit deinen Aussagen alles schön auf den Punkt gebracht ;)

    viele liebe Grüße

  • October 9, 2012
    reply

    Ich fand die Sendung klasse! Wirklich. Du hast super geantwortet und mir als Zuschauer wirklich sehr viel von der Seele gesprochen!

    Zu dem Radiobeitrag, ich sage LIKE ;) wirklich deine Argumentation hat mir sehr gut gefallen. Ich warte auf das nächste Gespräch indem es dann übe Fussball geht :)

    Lg, Nesrin

    http://cest-la-vie-de-nesrin.blogspot.de/

Post a Comment