Kontakt:
Kübra Gümüşay

c/o Hanser Berlin – Lehrter Straße 57, Haus 4, 10557 Berlin

Büro betreut von Julia Obermann

office@guemuesay.com
Bürozeiten: dienstags 9.00 – 13.00 + donnerstags 9.00 – 13.00

Bei Interviewanfragen, Lesungen und alle anderen Fragen zu meinem Buch “Sprache und Sein”
hilft Ihnen gerne mein Verlag weiter:

Hanser Berlin

Thomas Rohde
thomas.rohde@hanser.de, +49 30 252 948 015

Oh, ein wunderbarer Text auf Seite 50 des aktuellen (dreiundvierzigsten) Süddeutsche Zeitung Magazins.Axel Hackes Kolumne auf der vor-vor-letzten Seite des SZ-Magazins lese ich so furchtbar gerne, dass ich all die anderen tollen Texte auf den 49 Seiten davor nur flüchtig lese um ganz schnell auf Seite 50, zur Kolumne, zu gelangen. Dieses Mal fiel es mir besonders leicht, denn das Titelthema "Das ÄBC der Berge - 26 Gründe, den nächsten Urlaub ein paar Höhenmeter weiter

Amerika wählt. So heißt eines der Seminare, die ich in diesem Semester besuche. In den letzten Wochen haben sich mehr und mehr Republikaner gegen McCain und für Obama ausgesprochen. Medial beachtet wurde vor allem die Unterstützung durch Collin Powell, ehemaliger Außenminister (Bush-Regierung 2001-2005). Im folgenden Video vergleicht er sehr anschaulich McCain und Obama, wägt sie ab und erläutert seine Entscheidung (maßgebend war für Powell die Reaktion der Präsidentschaftskandidaten auf die Finanzkrise und der Rechtsruck der Republikanischen

Die ersten Videos, die ich mir jemals bei YouTube anschaute, waren die "Ich-mach-jeden-Tag-ein-Bild-von-mir-und-lass-sie-zu-cooler-Musik-schnell-laufen"-Videos. Ich finde sie nach wie vor toll und ehre sie hiermit mit einem Post. Mein Lieblings-ImjTeBvmulszcMsl-Video ist das von JK Keller aus New York. 8 Jahre, jeden Tag ein Foto. Das Video hier: Allerdings nur in mittelmäßiger Qualität. Richtig schön wird's hier. Auf seiner HP also, wo man dieses und andere Projekte weiter verfolgen kann. Das kann dann so aussehen. Aktuell scheint das rote Hemd

Eigentlich wär ich viel lieber in London auf dem Global Peace and Unity Event an diesem Wochenende. Samstag bis Sonntag treten muslimische Comedians, Sänger, Bands, Redner auf, es werden verschiedene Awards verliehen und eine riesengroße Messe mit tausend Ständen rund um Kultur und muslim lifestyle darf besichtigt werden. Und natürlich sind da noch Workshops mit Themen wie "How to create democratic political change", "Islam in Europe: What the future holds Media literacy" oder "How