Kontakt:
Kübra Gümüşay

c/o Hanser Berlin – Lehrter Straße 57, Haus 4, 10557 Berlin

Büro betreut von Julia Obermann

office@guemuesay.com
Bürozeiten: dienstags 9.00 – 13.00 + donnerstags 9.00 – 13.00

Bei Interviewanfragen, Lesungen und alle anderen Fragen zu meinem Buch “Sprache und Sein”
hilft Ihnen gerne mein Verlag weiter:

Hanser Berlin

Thomas Rohde
thomas.rohde@hanser.de, +49 30 252 948 015

Uns bleibt zwar nur wenig Zeit, trotzdem fordere ich:Die ganze Welt sollte den "Weltpräsidenten" mitwählen dürfen! Wahlrecht für alle! Vier Tage noch. Die Castingshow "Amerika sucht den Präsidenten" (ASDP) neigt sich dem Ende. Finale ist Dienstagabend und weil es bei Castingshows der Zuschauerzahlen wegen immer spannend zugehen muss - ergo: es keinen klaren Favoriten geben darf - schießen Artikel mit Titeln wie "Obamas Vorsprung schrumpft" aus dem Boden und die Welt bangt. Immer häufiger muss ich

ist Claus Kleber schuld - berichtete ZDFheute.Wer hat am Mittwoch (29.10.) ZDFheute gesehen? Bitte hier nachholen, wenn noch nicht geschehen.MoveOn.org haben nämlich ein Video produziert, das eine fiktive Nachrichtensendung zeigt, in der sich verschiedenste Person über X aufregen, weil X verschlafen, am 04. Nov nicht gewählt hat und damit mit für die Nierderlage Obamas verantwortlich ist. Eine furchtbare Dystopie.Dieses Video kann man ganz einfach an Freunde verschicken, indem man für X den Names des Freundes

Heute bei der Samstagmorgen-Lektüre des Cicero habe ich mich so richtig willkommen gefühlt. Ganz entspannt las ich die Novemberausgabe des Cicero zu Ende und entdeckte auf der vorletzten Seite eine Anzeige. Nicht irgendeine sondern diese hier. Ausgerechnet im Cicero - "Magazin für politische Kultur" - von der ich mehr Seriösität auch in der Anzeigenakquise erwartet hätte.Einfach nur peinlich und furchtbar enttäuschend. Toll.Nachtrag: Und ich konnte es mal wieder nicht lassen, gleich herumzurecherchieren und weiterzulesen. Auf